Zwetelina Iliewa hat gemeinsam mit zwei Kollegen eine Studie zur Erwartungsbildung von Finanzexperten verfasst. Das Ergebnis: Finanzexperten lassen sich bei ihren Beurteilungen des Marktes und ihrer Erwartungsbildung vor allem von persönlichen Erfahrungen statt von Datenbanken leiten – obwohl sie Fonds mit Milliardenvolumen verwalten. Besonders die Marktsituation zum Zeitpunkt des Jobeinstiegs beeinflusse Finanzmarktexperten ihre ganze Karriere lang.

NZZ Artikel über ein Forschungsprojekt von Zwetelina Iliewa und ihren Kollegen: "Wenn das Bauchgefühl Rendite kostet"

Zwetelina Iliewa hat gemeinsam mit zwei Kollegen eine Studie zur Erwartungsbildung von Finanzexperten verfasst. Das Ergebnis: Finanzexperten lassen sich bei ihren Beurteilungen des Marktes und ihrer Erwartungsbildung vor allem von persönlichen Erfahrungen statt von Datenbanken leiten – obwohl sie Fonds mit Milliardenvolumen verwalten. Besonders die Marktsituation zum Zeitpunkt des Jobeinstiegs beeinflusse Finanzmarktexperten ihre ganze Karriere lang.
"Why high school is tough in social network theory" 
Die sozialen Netzwerke, denen man im Klassenzimmer angehört, können Auswirkungen auf die Überzeugungen von Menschen haben.

Shambhavi Priyam gewinnt beim Finale des Science Slam in Köln den 2. Preis

"Why high school is tough in social network theory"
Die sozialen Netzwerke, denen man im Klassenzimmer angehört, können Auswirkungen auf die Überzeugungen von Menschen haben.
Der Papst hat Christoph Engel zum Mitglied der Päpstlichen Akademie der Sozialwissenschaften ernannnt. Ziel der Akademie ist es, das Studium und die fortschreitende Präsenz der Sozialwissenschaften weiterzuentwickeln, um der Kirche jene Elemente zu bieten, die sie für die Entwicklung ihrer Sozialdoktrin verwenden kann, und über die Anwendung jener Doktrin auf die heutige Gesellschaft nachzudenken.

Christoph Engel ist neues Mitglied der Päpstlichen Akademie der Sozialwissenschaften

Der Papst hat Christoph Engel zum Mitglied der Päpstlichen Akademie der Sozialwissenschaften ernannnt. Ziel der Akademie ist es, das Studium und die fortschreitende Präsenz der Sozialwissenschaften weiterzuentwickeln, um der Kirche jene Elemente zu bieten, die sie für die Entwicklung ihrer Sozialdoktrin verwenden kann, und über die Anwendung jener Doktrin auf die heutige Gesellschaft nachzudenken.
Jedes Jahr verleiht die Max-Planck-Gesellschaft einer Auswahl von Nachwuchswissenschaftlern die Otto-Hahn-Medaille für herausragende wissenschaftliche Leistungen. Angelo erhielt diesen Preis für seine Arbeit zu menschlicher Kooperation und gesellschaftsübergreifendem, diskriminierendem Altruismus. ...

Angelo Romano erhält die Otto-Hahn-Medaille

Jedes Jahr verleiht die Max-Planck-Gesellschaft einer Auswahl von Nachwuchswissenschaftlern die Otto-Hahn-Medaille für herausragende wissenschaftliche Leistungen. Angelo erhielt diesen Preis für seine Arbeit zu menschlicher Kooperation und gesellschaftsübergreifendem, diskriminierendem Altruismus. ...
The newly founded Institute for Ethics in Artificial Intelligence at the Technical University Munich awarded Anna Baumert a 3-year grant for the interdisciplinary project "Personalized AI-based Interventions Against Online Norm Violations: Behavioral Effects and Ethical Implications“.

Anna Baumert and Julia Sasse receive grant for interdisciplinary research on ethics in artificial intelligence

The newly founded Institute for Ethics in Artificial Intelligence at the Technical University Munich awarded Anna Baumert a 3-year grant for the interdisciplinary project "Personalized AI-based Interventions Against Online Norm Violations: Behavioral Effects and Ethical Implications“.

Upcoming Events

Thomas Möllers

The role of social sciences in the application of law
14.10.2019 16:00
MPI, Raum: Basement

Norbert Paulo

tba
28.10.2019 16:00
MPI, Raum: Basement

Alon Harel

tba
11.11.2019 16:00
MPI, Raum: Basement

Recent Articles

Goerg, Sebastian; Kube, Sebastian; Radbruch, Jonas
Management Science, 2019, 65(9), pp. 4063-4078.

Boosey, Luke; Brookins, Philip; Ryvkin, Dmitry
Information disclosure in contests with endogenous entry: An experiment
Management Science, forthcoming.

Balafoutas, Loukas; Sutter, Matthias
European Economic Review, 2019, 118, pp. 1-13.

Recent Discussion Papers

Andreozzi, Luciano; Ploner, Matteo; Saral, Ali Seyhun
The Stability of Conditional Cooperation: Egoism Trumps Reciprocity in Social Dilemmas

Hermstrüwer, Yoan
Transparency and Fairness in School Choice Mechanisms

Cerrone, Claudia;
Feri, Francesco; Neary, Philip R.
Ignorance is bliss: a game of regret

How Do Lawyers Decide Cases?

Video

by Christoph Engel

Zur Redakteursansicht